20220501-143641-2000px_edited.jpg

ORGANETIK

 
20220501-144102.jpg
20220501-143228-2000px.jpg
20220501-145412.jpg
20220501-142906.jpg
20220501-144501.jpg

Wichtiger Hinweis

Aus rechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Gründen zum Schutz unserer Verbraucher bin ich verpflichtet darauf hinzuweisen, dass der Organetik.SL und den entwickelten organetischen Produkten ähnlich der Homöopathie keine wissenschaftlichen Studien für eventuelle Wirkungsweisen zugrunde liegen. Die Organetik.SL ist kein Heilverfahren sowie die von uns entwickelten organetischen Produkte sind keine Heilmittel bzw. Medizinprodukte nach der Heilmittelverordnung, dem Arzneimittelgesetz bzw. nach dem Medizinproduktegesetz und dürfen auch nicht als solche betrachtet werden. Sie können keine medizinische Therapie ersetzen. Alle Angaben beruhen ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung.

INFO

Ich bin weder Psychologin noch Ärztin. Daher stelle ich keine Diagnosen und verschreibe keine Medikamente. Ich arbeite stets zum höchsten Wohl meiner Kunden.

Termin buchen

Kinder

Babys und Kleinkinder können uns noch nicht sagen, was sie belastet.
Bioresonanz ist für Kinder gut geeignet, weil damit schnell herausgefunden werden kann, was sie belastet. Man bekommt eine klare Antwort durch die Bioresonanz und man muss nicht weiter spekulieren.
Zahnweh, ein Infekt oder einfach aktuell alles zu viel? 
Auch bei Schulkindern mit Konzentrations- oder Lernschwierigkeiten können die Ursachen für diese Probleme auf leichte Art ermittelt und gelöst werden.

Auch das Immunsystem der Kinder kann gestärkt werden.

Bei z.B. folgenden Themen kann die Bioresonanz helfen:

- Schreikinder

- Koliken

- Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten

- Allergien

- Schockerlebnisse

- Traumen

- Emotionale Probleme

- Unfälle

Organo Mensch

Mittels einem speziellen Harmonisierungsablauf wird geprüft, in welchen Bereichen eine Energieblockade besteht und wie der Name schon sagt, harmonisiert. Dies wird sehr detailliert durchgeführt und in den Bereichen des Körpers, des Unterbewusstseins und der Seele geprüft.

Anwendung
Eine Organetik Anwendung dauert in der Regel ca. 60 Minuten. Vor der Behandlung besprechen wir kurz das Ziel / Deine Wünsche. Je nachdem was Dir lieber ist, kannst Du Dich dann auf die Massageliege legen oder sitzen bleiben. Die Platte der Organetik kann entweder auf Deinem Bauch platziert werden oder Du hältst sie in Deiner Hand, was für Dich stimmig ist. Dann fange ich mit dem Harmonisierungsablauf an und prüfe in welchen Bereichen eine Belastung / Blockade besteht. Hierzu nehme ich den Tensor zur Hilfe und natürlich die Organetik.
Die Behandlung kann wunderbar kombiniert werden mit anderen Methoden.

Preis für ca. 60 Minuten inkl. Aura Spray: 95€

Erfahrungsgemäß benötigt ein Erwachsener zwischen sechs und acht Einzelsitzungen für eine umfangreiche Harmonisierung. Danach wäre es sinnvolle ca. alle 6 bis 12 Monate eine erneute Anwendung durchzuführen. Bei Kindern benötigt man meist weniger Sitzungen.

Mögliche Reaktionen auf die Anwendung
Nach der Anwendung kann es sein, dass Du Dich müde fühlst.
Es kann auch zu einer Erstverschlimmerung kommen:

  • kurzes Aufflackern alter Krankheiten, die einmal bestanden haben und unterdrückt bzw. nicht ausgeheilt wurden sind denkbar.

Diese Symptome sind als Zeichen der «Wandlung» des Körpers zu verstehen und nach Abklingen der Erstreaktion erfahren wir oftmals eine rasche Linderung eines Beschwerdebildes.

Organetik als Fernanwendung
Ist es Dir nicht möglich, bei mir persönlich vorbeizukommen? Fernheilung funktioniert wunderbar und steht einer Kontaktbehandlung nicht nach. Ich behandle nur mit Deinem Einverständnis und nach vorheriger Absprache. 

Dauer: ca. 45 Minuten (+ telefonische Rückmeldung ca. 5-10 Minuten)

Preis: 80€

Organetik

Die Organetik ist ein Bioresonanzverfahren mit dessen Hilfe Blockaden auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene gelöst werden können. Die Methode ist auf der Basis der modernen Quantenphysik aufgebaut. Dabei ist es möglich, jeden Menschen ganz individuell zu harmonisieren. Alles hat eine Eigenschwingung – mit der Organetik kann man prüfen in welchen Bereichen die Eigenschwingung nicht in Ordnung ist und gleichzeitig kann man die belastenden Einflüsse harmonisieren und die Blockade lösen. Die optimale Eigenschwingung ist die Voraussetzung für den Einklang von Körper, Geist und Seele und führt somit zu einem besseren Wohlbefinden.
Die Eigenschwingung kann negativ beeinflusst werden durch: negative Emotionen, Trauma, Stress, Elektrosmog, Mobilfunk- oder Erdstrahlung, Ernährung, Gifte, Verletzungen, Medikamente etc.